Die Kinderzeitung 2010-01-18

June 12, 2018 | Author: bishwajeets | Category: Tetrapods, Nature
Share Embed Donate


Short Description

Download Die Kinderzeitung 2010-01-18...

Description

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag 18. Januar 2010

Die

kunterbunte

Kinderzeitu ng www.die-kunterbunte-kinder www.die-kunterbunte-kinderzeitung.de zeitung.de

Ausgabe 2009/082

wöchentlich für Kinder ab 6 Jahren

  e    d  .   a    i    l   o    t   o    F   :   r   e    d    l    i    B

  m   o   c  .   o    t   o    h   p    k   c   o    t    S    i    /   e   x   u    l   e    d   x    i   p   :    d    l    i    B

Tierspuren im Schnee... Mehr auf Seite 2

  m   o   c  .   o    t   o    h   p    k   c   o    t    S    i   :   r   e    d    l    i    B

Die Tiere sind auf der Suche nach Futter.

Schreckliches Erdbeben in Haiti ... ... Mehr auf Seite 3

Titelthema 1) Spuren im Schnee b) a) Im frischen Schnee kannst du oft Spuren von Hunden, Katzen, Vögeln oder Pferden sehen. Auch im Wald gibt es winteraktive Tiere. Hasen, Füchse, Wildschweine und Erkennst du die Spuren? Wiesel gehen auch im Winter auf   e    d  .   a    i    l Futtersuche. Das ist nicht immer   o    t c)   o d)    F    / einfach, wenn alles mit einer dicken   m   o   c  .   o    t Schneeschicht bedeckt ist. In   o    h   p    k   c manchen Wäldern werden deshalb   o    t    S    i   :   r für Rehe und Hirsche Futterstellen   e    d    l    i    B eingerichtet. Dort finden sie Heu, Kastanien, Eicheln und Kraftfutter. 2) Viele Tiere schlafen im Winter Auch Eichhörnchen, Dachse und Waschbären kann man im Winter sehen. Sie halten Winterruhe und gehen zwischendurch immer wieder auf Nahrungssuche. Murmeltiere, Igel und Fledermäuse dagegen sind im Winter nicht zu sehen. Sie haben sich Fettpolster angefressen   e    d  . und halten nun mehrere Monate   a    i    l   o    t   o Winterschlaf. Frösche, Schlangen,    F   :    d    l    i    B Eidechsen und manche Insekten Das Eichhörnchen hat sich Futter aus sind in der Winterstarre und werden einem Versteck geholt. erst wieder im Frühling munter. 3) Was machen die Vögel? Die Zugvögel sind schon im Herbst in den warmen Süden geflogen. Die Vögel, die im Winter bei uns bleiben, nennen wir Standvögel. Das sind zum Beispiel Amseln, Spatzen, Meisen, Finken und Spechte. Viele Menschen stellen Vogelhäuschen auf und füttern die Vögel mit Sonnenblumenkernen, Nüssen und Körnern.

Seite 2

Im Winter freuen sich die Vögel, wenn wir sie füttern.

www.die-kunterbunte-kinderzeitung.de

 .  e   s   a    H )  d ,  d   n   u    H )  c  ,  d   r  e  f  P )  b , l  e   g   o    V )  a :  g   n   u   s   ö   L

Die kunterbunte Kinderzeitung

 J   a n  u  a r 

Kurzmeldungen Schreckliches Erdbeben in Haiti  Am letzten Dienstag gab es in Haiti das stärkste Erdbeben seit mehreren hundert Jahren. Viele Häuser wurden zerstört und die Menschen brauchen dringend Hilfe. Es fehlen Krankenhäuser, Ärzte und Medikamente. Einige Länder schicken nun Helfer mit Wasser, Nahrungsmitteln, Zelten und Decken nach Haiti .

Suchhunde können helfen, verschüttete Menschen zu finden.

Welches ist denn mein Auto?

Viel Schnee in Deutschland In der letzten Woche ist bei uns sehr viel Schnee gefallen. Autos, Straßen und Zugstrecken waren eingeschneit. In Norddeutschland hatten die Kinder in manchen Orten sogar schulfrei, weil die Schulbusse nicht fahren konnten. Da blieb natürlich noch mehr Zeit zum Schlittenfahren.

F   e  b  r   u  a r    m   o   c  .   o    t   o    h   p    k   c   o    t    S    i   :    d    l    i    B

Schwierige Wörter

Wetter

 J   u n i  

 J   u  l   i  

A   u  g  u  s   t  

18.01.2010

°

Die Tiere halten keine Winterruhe oder Winterschlaf und fallen auch nicht in Winterstarre .

?

Kiel ●



Bremen

Die Tiere vergraben sich unter Laub, Erde oder Schlamm und erstarren, sobald es richtig kalt wird. Die Körpertemperatur passt sich der Außentemperatur an. die Winterstarre:

Ein kleines Land auf einer Karibischen Insel (Mittelamerika). Haiti gehört zu den ärmsten Ländern der Erde. Haiti:

Die kunterbunte Kinderzeitung

Schwerin Hamburg

°

Hannover ●



Potsdam









Berlin

Magdeburg °

-8 bis +1 C

Düsseldorf °

-5 bis +2 C

Erfurt Wiesbaden



Dresden ●



Mainz ● ●

Saarbrücken

°

-8 bis +1 C



Stuttgart ●

München °

-7 bis +2 C www.die-kunterbunte-kinderzeitung.de

°

-8 bis +1 C

 S   e  p  t    e m  b   e r   O k   t    o  b   e r 



-5 bis +2 C

A   p r  i    l   M  a i  

-6 bis +2 C winteraktiv:

M  ä  r  z

   t   s   n   e    i    d   r   e    t    t   e    W   r   e    h   c   s    t   u   e    D   :   e    l    l   e   u    Q

Seite 3

N  o v  e m  b   e r  D  e z  e m  b   e r 

Spiel & Spaß Suche die Wörter! In dem Buchstabengitter sind waagrecht ( →) und senkrecht ( ↓ ) acht winteraktive Waldtiere versteckt. Kreise sie ein und schreibe die übrigen Buchstaben der Reihe nach in die Kästchen, dann erhältst du das Lösungswort:

Luchs Wildschwein Frosch H

I

R

S

C

H

L

H

F

U

C

H

S

U

A

V

R

E

H

O

C

S

W

O

L

F

G

H

E

E

E

U

L

E

S

W

I

E

S

E

L

L

Wie viele Abdrücke haben die Tiere auf ihrem Weg hinterlassen? Schreibe die Anzahl der Abdrücke auf die Linien. Welches Tier hinterließ die meisten und welches die wenigsten Abdrücke?  ______ Vogel  ______ Fuchs  ______

Wildschwein

 ______

Hase

Rätsel am Rand Welche drei Tiere sind nicht

  L

winteraktiv? 

   S   E   L    U   E

 l  e   g   o    V : t   r  o    w   s   g   n   u   s   ö   L   L

  E    S   E

   H    G   F

Mein Lieblingswitz... Traurig erzählt Moni ihrer Oma, dass ihre Katze weggelaufen ist. Dann häng doch überall “ Zettel auf”, schlägt die Oma vor. Das bringt nichts. Meine “ Katze kann doch nicht lesen.”

Seite 4

 I

    W

  E

  E

  L    O     W    S

   C    O    H   E    R    V    A    U    S    H    C    U   F    H   L    H    C    S    R

 I

   H

Impressum Die kunterbunte Kinderzeitung ISSN 1865-6900 Herausgeber & Redaktion: J. Arlitt - Der Kinderzeitungsverlag Amselweg 8/1 72631 Aichtal Tel.-Nr.: 07127-528360 Fax-Nr.: 07127-528361 E-Mail: [email protected]

Die kunterbunte Kinderzeitung

 .  v  i t  k   a t  h   c  i  n   r  e  t  n  i     W    m  i   d   n  i  s   r  e  i t l  e    m   r  u    M   d   n   u l  e   g  I  ,  h   c   s   o   r  F :  d   n   a    R    m   a l  e   s  t  ä    R  .  n   e  t  s   g  i  n   e    w   e  i  d   s   h   c   u   F   r  e   d  d   n   u  n   e   s   s   a  l   r  e  t  n  i  h   e   k   c   ü   r  d   b    A  n   e  t  s  i  e    m   e  i  d  t  a   h l  e   g   o    V   r  e    D .  4   2  e   s   a    H  ,  7   1  n  i  e    w   h   c   s   d  l i     W  ,  3   1  s   h   c   u   F  ,  6   2 l  e   g   o    V :  e   h   c   u   s   n   e   r  u   p    S  :  n   e   g   n   u   s   ö   L

Erscheinungsweise: wöchentlich (40 Ausgaben pro Jahr) Verantwortliche Redakteurin: Jutta Arlitt Illustrationen: Tommi Süssmilch Vertrieb: www.die-kinderzeitung.de Einzelpreis: € 0,75 Jahresabo: € 49,90 inkl. Versand Sie erreichen uns: Mo-Fr von 9-12 Uhr

H  u n  d 

A  m  s   e  l   F   u  c  h   s  H i   r   s   c  h 

I    g  e  l   R  e h 

B   l    a  u m  e i    s   e M  u r  m  e  l    t   i    e r  W  o  l   f   W i    e  s   e  l   E   u  l    e

View more...

Comments

Copyright © 2017 KUPDF Inc.
SUPPORT KUPDF